Nonoko Otsuka / Violine

 

Nonoko Otsuka wurde in Japan geboren.

Nach dem Abschuluss des zum Toho College of Music gehörenden Musikgymnasiums, Bachelorstudium am Toho College of Music. Von 2008 bis 2015 studierte sie in Österreich und Deutschland. Abschluss des Prayner Konservatoriums mit staatlich und international anerkanntem Künstlerdiplom.

 

Sie spielt in Kammerorchestern und Orchestern, gibt Violinkurse und unterrichtet Deutsch an der Arai Kulturschule. 2019 spielte sie im Konzert des Euro Japan Festivals in Frenkreich. Im gleichen Jahr hat sie den Förderpreis des 57. Kitakyushu Musikfestivalwettbewerbs in klassischer Musik im Fach Kammermusik gewonnen. Sie ist ein Mitglied des Duo nu-classics. www.nu-classics.com

 

Sie erhielt Violinunterricht bei Eiko Nishijima, Eiji Shirai, Masakatsu Tateichi, Atsushi Shirai, Réne staar, Bojan Nedeljkovic, Wolfgang David und Elisa Kawaguti. Des weiteren wurde sie von Stephan Möller in Kammermusik unterrichtet.